Botschaft aus der Geistigen Welt 02/20

Eine stille, leise Spannung liegt in der Luft. Als würde man tief im inneren Wissen, dass etwas auf einen zukommt, doch ohne es (be)greifen zu können. Bleibe ruhig, ganz still. Ganz bei dir. Dort holen wir dich ab. Bei dir! Sei nur bereit. Das einzige, was du dafür zur Verfügung stellst, ist deine Bereitschaft. Sei bereit, dass wir dich wieder in deine Frequenz, in deine Herzenswahrheit, deinen Lebensweg zurückbringen. Von heute auf morgen, kann es geschehen, dass sich alles für dich ändert. Als würdest du von der Autobahn auf die Landstraße gelangen, ohne zu wissen wie, und doch wird es sich wahr anfühlen. Mehr du - dein Innen-ich. Wir können uns immer nur in dir begegnen, in deinem wahren Sein ist es dann so, als würdest du klar sehen, was wirklich pur ist und was Schatten deiner Selbst. Was du als Schatten gelebt hast, wird für dich nur noch sein, was es immer war, ein Schatten. DU erkennst, dass dieses nicht dein «ICH» ist. Dein Ich wirst du dann auch nicht als ICH wahrnehmen wie du es jetzt tust. Vielleicht ist es eher ein Gefühl, eine Qualität, eine Farbe. Lasse dich einfach darauf ein. Bleibe bereit und sage JA. Bei vielen von euch wird sich der komplette Lebensweg verändern, plötzlich und schnell, von jetzt auf jetzt. Bei anderen wird es wieder anders sein. Sie werden das, was ist, anders betrachten, anders fühlen und den bereits gehenden Weg wissender leben. Viele werden ins Jenseits gehen. Es wird viele Formen von Anpassungen geben und jede Ebene hilft mit. Wenn der Sterbeprozess/Erneuerungsprozess beginnt, werdet ihr in euch zurückkatapultiert. So könnt ihr diesen Prozess sehen. Der Ursprung wird immer das Ziel bleiben. Du wirst immer, egal was geschieht, wie und welchen Weg du gehst, am Anfang ankommen. Es kommt der Punkt, wenn du den Raum in dir entdeckt hast, da wirst du wirklich verstehen, welche Energie wir dir in diesem Moment verständlich machen wollen und noch mehr. Lass dich durchdringen, von der Welle die JETZT auf dich zukommt. Sei still, leise und bereit. Gehe mit deiner Aufmerksamkeit ins Nichts. Lege dich hin und schliesse deine Augen, renne los, so schnell wie du kannst. Während du rennst, lässt du alles los. Renne schneller als deine Gedanken, schneller als deine Emotionen, schneller als alle Probleme, die du dir geschaffen hast und trägst. Schneller als all deine Schatten und dann wenn du so schnell rennst, dass du alles hinter dir lässt, SPRING. Spring ins Nichts. In die vermeintliche Leere. Dort wirst du wieder Rückverbunden. Die geistige Welt möchte gerne, dass du die Botschaft auf dich persönlich anpasst (ein wenig umschreibst) und laut liest. Der erste Satz kann da sein: Ich bin ruhig, ganz still etc. Wie es FÜR dich passt. Ohne Kopf, nur mit und aus dem Bauch.

Sandra Gabriel

AGB Transformationsreisen

AGB Shop

​© 2012 by Sandra Gabriel

​Webdesign by Stefan Gabriel

Ich unterstütze sowohl die schulmedizinische Herangehensweise, als auch die alternativen Heilmethoden.

Meine Arbeit sehe ich ergänzend hierzu. Sie ersetzt ausdrücklich keinen Arzt.

Ich stelle keine Diagnosen und gebe keine Heilversprechen ab.