Botschaft aus der Geistigen Welt 12/19

December 1, 2019

Herzen öffnen. Lasst euch nicht von der Angst beherrschen, von negativen Gedanken, von eventuellen, von euch bewerteten Rückschlägen. Haltet euch daran nicht fest.

 

Öffnet eure Herzen und lasst raus, was dort verborgen liegt. Lasst euch nicht vom Schmerz beeindrucken. Schaut auf die Liebe, Liebe in Form von Mitgefühl, Achtung, Demut, Verbindung, Heilung und seid für andere da. Mehr als ihr es je getan habt. Mehr als je zuvor.

 

Helft, doch helft nur aus Liebe. Gebt, doch nur aus Liebe. Heilt, doch nur aus Liebe. Füllt die Herzen mit Liebe, mit eurer Liebe. Mit Gesten, Worten, Herzenstaten.

 

Betrachtet die Menschen um euch herum von der Seelenebene aus. Dort gibt es nichts anderes als die Wahrheit, was dich wirklich mit deinem Gegenüber verbindet. Jedes Thema was auf «karmischer» Ebene (die es auch nicht wirklich gibt) zwischen euch steht und blockiert, gibt es auf Seelenebene nicht. Dort ist Wissen und Gefühl. Eine völlig andere Verbindung als du es je für möglich gehalten hast. Zu dieser Ebene habt ihr jetzt Zugang, wenn ihr loslasst und zulasst. 

 

Geht aus der Unterwerfung raus und unterwerft. Unterwerft eure Blockaden, eure Ängste. Betrachtet von der Seelenebene. Lasst euch nicht mehr steuern, sondern nehmt das Ruder in die Hand. Lebt die Verbindung von eurer Seelenebene aus, egal was vorher geschehen ist. Trefft eure Wahl. Entscheidet euch. Diese Entscheidung wird euch entweder erheben oder euch weiterhin die Unterwürfigkeit = Wertlosigkeit/Erfolglosigkeit (was alles nicht wirklich existiert) leben lassen.

 

Die Vision ist auf Seelenebene in der Verbindung entstanden. Gib deinen Visionen eine Chance, lasse ihr den Raum, indem du anfängst, diese zuzulassen, sie wahrzunehmen, sie in dir zu spüren, an sie zu glauben. Umso mehr du an sie glaubst, umso mehr wird sie sich manifestieren. In dir und um dich herum. Es ist wie die Aktivierung des Sinns. Somit macht alles wirklich einen Sinn. Vergiss jede Form von Gedankenkraft, darum ging es nie. Gedankenkraft ist Egokraft. Glaube an die Herzenskraft.  Stelle dich an die Seite, denn wenn es nicht um dich geht, aus der Liebe heraus, dann geht es um dich.

 

Forme dich neu. Gehe in Resonanz mit der Seelenebene, öffne dich dafür und lasse dich ein, auf die Einheit. 

 

Ihr seid nicht perfekt – sondern VOLLKOMMEN

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

​© 2018 by Sandra Gabriel

​Webdesign by Stefan Gabriel

Ich unterstütze sowohl die schulmedizinische Herangehensweise, als auch die alternativen Heilmethoden.

Meine Arbeit sehe ich ergänzend hierzu. Sie ersetzt ausdrücklich keinen Arzt.

Ich stelle keine Diagnosen und gebe keine Heilversprechen ab.