Botschaft aus der Geistigen Welt 06/22

Ein Abschied, wehmütig und mit Gewissheit. Fühlen, wie es war, wie es gewesen ist. Am Ende ist die Bewertung des Gefühls gut.

Im Herzen mit Liebe verbunden. Das SEIN selbst, hat ein schönes Fundament und so wünsche ich mir, wie innen so außen. Alles, was darüber im Dunkeln lag, wird zu Nebel und löst sich auf. Die Wahrheit, das tiefe unerschütterliche wissende Gefühl in mir.

Mein Fundament bekommt Kraft und offenbart sich. Nichts hat mich je dazu gebracht, wird mich je dazu bringen, die Reinheit des SEINS zu verraten. Ich sehe, die Erde ist wunderschön und vollkommen. Nur auf ihr, verbunden mit meinem Sein, ist der Himmel – das Heim der Wunder, ein Erleben verschiedener Energien, berührt und genährt, jeden Schritt zu genießen.

Aufzunehmen, was sich mir anbietet, um von Möglichkeiten erfüllt zu werden. Aufgenommen und angenommen im Kreislauf der Unendlichkeit. So nehme ich Abschied, damit ich dort wieder ankommen kann. Keine Angst. Es ist nur die Illusion, die über der Wirklichkeit liegt. Glaube der Illusion nicht. Die Angst beginnt immer mit einer Lüge, die Trennung birgt. Doch alles möchte in die Verbindung. In der Verbindung, im Fließen, im Empfangen findest du die Wahrheit, die auch die Wirklichkeit gestaltet. Wo wandelst du? In der Illusion oder in der Wirklichkeit? Es kommen viele Momente, in denen du erkennst, dass es die Illusion und nicht die Wirklichkeit war. So verliert die Angst den Schrecken. Es ist die Umarmung der Wahrheit, die erlöst.

Erlöst von Lug und Trug. Deine Melodie steigt auf. Sie weitet sich aus. Sie wird zu Flügeln. Deine Flügel werden dich erheben und in die Wirklichkeit tragen. Gechannelte Botschaft einer Auszubildenden aus der Ausbildung zur medialen Transformationstherapeutin 2022 Die Welt ist im Wandel. Was jeder daraus macht, ist jedem selbst überlassen. Das entscheidende daran ist, es zuzulassen. Keine Fragen zu stellen. Sich vertrauen. Keine Entscheidung zu treffen, bringt oftmals weniger, denn eine Entscheidung unterstützt dich dabei weiterzugehen. Der Fluss der Energien hilft dir dabei, die Entscheidungen zu treffen, die für dich am besten sind.

Nichts ist unwichtig. Alles ist wichtig. Die Welt teilt sich. Doch du hast die Wahl. Wähle deine Wahrheit. Erkenne deine Wahrheit. Nehme sie an. Stärke sie. Das ist, was wichtig ist. Entscheide dich, für dich.

Alles ist möglich, mit der Wahrheit in dir.